Logo-Gynaekologie-am-Campus-1

Urlaub

Praxis-Dr-Cassens-Urlaub

Liebe Patientinnen! Unsere Praxis bleibt am 21. bis zum 24.05.2024 geschlossen. Den Vertretungsdienst übernimmt: Frau HorstmannKatharinenplatz 659387 AschebergTel.: 02593 1306 Ab dem 27.05.2024 sind wir dann zu den üblichen Sprechstunden wieder für Sie da. Den Notdienst an Sonn- und Feiertagen erreichen Sie unter: 116 117

Beschäftigungsverbot

Dr-med-P.Cassens_Cassens-Beschäftigungsverbot

Liebe werdende Mutter! Häufig wird in unserer Praxis nach einem „Beschäftigungsverbot in der Schwangerschaft“ gefragt. Dieses ist in erster Linie vom Arbeitgeber auszustellen. Als Gynäkologin und betreuende Ärztin ist mir eine Beurteilung Ihres Arbeitsplatzes nicht möglich. Bitte wenden Sie sich dafür an Ihren Arbeitgeber, besser noch an den zuständigen Betriebsarzt. Das notwendige Dokument dafür finden […]

Eine App ist kein Hebammenersatz

Dr-med-P.Cassens_Cassens-Eine-App-ist-kein-Hebammenersatz-BB

Liebe Patientinnen! Zum Thema „Digitalisierung in der Medizin, Moderne Apps auf dem Gesundheitsmarkt“ hier ein Artikel aus dem Ärzteblatt: „Die Digitalisierung der Medizin schreitet voran. Seit einiger Zeit wirbt ein App-basierter Geburtsvorbereitungskurs mit der Möglichkeit, die Schwangerschaftsbetreuung durch die Hebamme notfalls ersetzen zu können. Allerdings sehen Experten dies eher kritisch und zeigen auf, dass eine […]

Wellcome

Liebe Patientinnen! Wellcome ist eine Initiative, um junge Mütter und junge Familien zu unterstützen. Ein Team von ehrenamtlich tätigen Frauen kommt bei Bedarf zu Ihnen nach Hause und kann Sie in den ersten Monaten nach der Geburt unterstützen. Erfahren Sie mehr auf den folgenden Seiten: wellcome-online.de wellcome beim SkF Lüdinghausen

BMI und Schwangerschaft

Praxis-Dr-Cassens-Luedinghausen-BMI-und-Schwangerschaft

Liebe Patientinnen! Zum Thema Übergewicht und Komplikationen in der Schwangerschaft hier ein Artikel aus dem aktuellen Ärzteblatt: „Eine sehr geringe oder sehr hohe Gewichtszunahme während der Schwangerschaft gilt als Risikofaktor für Komplikationen rund um Schwangerschaft und Geburt: sowohl für das Kind, als auch für die Mutter. Wie hoch die „optimale“ Gewichtszunahme der Mutter ist, war […]

Kupferball

Praxis-Dr-Petra-Cassens-Gynaekologie-Luedinghausen-Kupferball

  Liebe Patientinnen! Immer häufiger stellen uns vor allem junge Patientinnen Fragen zum sog. „Kupferball“. Als Alternative zur Verhütung mit Hormonen („Pille“, „Verhütungsring“ oder „Hormonspirale“) wird der sogenannte „Kupferball“ immer beliebter. Diese hormonfreie Verhütung bietet einen sicheren Schutz, die Blutungen sind meistens nicht so stark wie es unter der „normalen Kupferspirale“ der Fall ist. Im […]

Neue Krebsvorsorge ab 2020

Dr-med-P.Cassens_Cassens-Krebsvorsorge

Mit ziemlich großer Sicherheit wird sich die Krebsvorsorge im kommenden Jahr verändern. Die jährliche Krebsvorsorge bleibt bestehen, ab dem 20. Lebensjahr wird einmal jährlich die Inspektion der Scheide, das Abtasten des Unterbauches und ein „PAP-Abstrich“ vom Gebärmutterhals von der Krankenkasse bezahlt. Ab dem 30. Lebensjahr kommt das Abtasten der Brust dazu. Neu wird eine Regelung […]

Kranke Kinder

Praxis-Dr-Cassens-Luedinghausen-Kranke_Kinder

Liebe Patientinnen! Aus Rücksicht auf unsere schwangeren Patientinnen bitten wir Sie, keine kranken Kinder mit in die Praxis zu bringen. Kann Ihr Kind aus Krankheitsgründen nicht in die KiTa, Kindergarten oder in die Schule gehen, so sollte es auch nicht zum Arztbesuch zu uns mitgenommen werden. Rufen Sie uns an, wir werden auch kurzfristige einen […]

Terminschwänzer?

Praxis-Dr-Cassens-Luedinghausen-Termin

Ein Artikel aus dem Ärzteblatt. Liebe Patientinnen! Wir sind stets bemüht, die Sprechstunde mit möglichst kurzen Wartezeiten zu organisieren. Immer häufiger werden in Arztpraxen Termine nicht eingehalten und/oder vergessen. Um derartige Konsequenzen (wie hier im Ärzteblatt veröffentlicht) zu vermeiden, bitten wir Sie, Termine einzuhalten oder spätestens 24 Stunden vorher abzusagen. Unser Praxisteam und andere Patientinnen […]

Pille und Thromboserisiko

Pille-Dr-med-Petra-Cassens

Liebe Patientinnen! In Bezug auf die Medienberichte in der letzten Zeit möchten wir Ihnen hiermit noch einige Informationen zum Risiko „Thrombose und Schlaganfall bei Pilleneinnahme“ erläutern: Das Gesamtrisiko für das Auftreten eines Blutgerinnsels unter Anwendung eines Kombinierten hormonalen Kontrazeptivums („Pillen“ mit Östrogenen und Gestagenen) ist nur sehr gering. Allerdings können Blutgerinnsel schwerwiegend und in seltenen […]

Consent Management Platform von Real Cookie Banner