weniger Händekontakt

Liebe Patientinnen,

Einige Patienten haben es schon bemerkt: Wir versuchen den Händekontakt in der Praxis zu minimieren, aus hygienischen Gründen. Unterschiedliche Studien haben gezeigt, dass das Händeschütteln zu einer Ausbreitung von krankheitsauslösenden Keimen führt.

Wir sind nicht also nicht unhöflich. Wir sind nur umsichtig in Zeiten von Corona.

Deshalb geben Wir Ihnen zur Begrüßung nicht mehr die Hand. Dafür schenken wir Ihnen zur Begrüßung ein Lächeln.